Moselsteig von Nittel nach Konz

Die dritte Etappe des Moselsteigs, von Nittel nach Konz ist wieder ein wahres Feuerwerk der Fernblicke. Ich habe sie allerdings um ca. 2,5 km verkürzt, da sich in Wasserliesch, nur wenige hundert Meter vom Moselsteig entfernt, meine Unterkunft befand. Ausserdem ist das letzte Stück nicht sonderlich hübsch und führt wieder sehr nah an der B419 entlang.
Ich ließ mich also in Nittel aussetzen und wanderte von dort im Prinzip wieder nach Hause.
Nittel ist wie die meisten Moselorte geprägt vom Weinbau und Tourismus. Über den Zuweg geht es mitten durch den Ort, teilweise am Nitteler Bach entlang auf die angrenzenden Weinberge. Dort trift man auf den Felsenweg, dem man eine ganze Weile folgt. Auf entsprechenden Informationstafeln kann man etwas über die Geologie und Geschichte des Moseltals an dieser Stelle lernen. Das Auge wird mit schönen Ausblicken belohnt, für die es sich immer wieder lohnt stehen zu bleiben und zu genießen. Der Weg verläuft erst direkt unterhalb der markanten Felswand auf Wirtschaftswegen und anschließend oberhalb auf einem schmalen Pfad durch üppigen Bewuchs an der Hangkante entlang.
k-DSCF3365 k-DSCF3368 k-DSCF3374 k-DSCF3375 k-DSCF3384 k-DSCF3387 k-DSCF3394 k-DSCF3405 k-DSCF3407 k-DSCF3408 k-DSCF3409 k-DSCF3410  k-DSCF3417k-DSCF3414 k-DSCF3419 k-DSCF3421

Dann gelangt man auf das Hochplateau zum Hunsrück, wo fern der Bundesstraße hinter der Hangkante wieder wohltuende Ruhe für die Ohren einsetzt. Der Weg führt auf Feld- und Wiesenwegen durch weitläufige Rapsfelder teilweise auch an Waldrändern entlang, bis ein größeres Waldgebiet durchquert wird. Immer wieder muss ich stehen bleiben und die Blicke genießen.
k-DSCF3434 k-DSCF3439 k-DSCF3446 k-DSCF3458  k-DSCF3461k-DSCF3450

An dieser Stelle werde ich durch ein Warnschild aufgehalten. Ich lausche in den Wald, höre jedoch kein brechendes Geäst oder Motorsägenlärm. Als setze ich verbotenerweise meinen Weg fort und muss wenige Meter weiter über querliegende Bäume klettern. Als ob Rübezahl Mikado gespielt hätte.
k-DSCF3464 k-DSCF3465

Irgendwo gibt der Wald einen Blick auf Tawern in einem entfernten Tal frei. Hinter dem Wald geht es wieder ein kurzes Stück durch die Felder. Zum Teil über sehr zugewachsene Feldwege und durch Weinberge hinab in Richtung Fellerich.
k-DSCF3466 k-DSCF3469 k-DSCF3473 k-DSCF3474 k-DSCF3478

Bevor es in den Ort geht, biegt der Weg in den nächsten Wald ab. Über zunächst breite Forstwege folge ich eine Weile dem Abach, bis ich auf einen Pfad treffe der langsam wieder bergan führt. Kurz darauf folgt ein recht knackiger, und nicht kurzer Anstieg durch den Wald, bis ich kurz vor der Kuppe auf einen Hinweis treffe. Es wird eine ausgeschiderte Alternativroute durch ein Orchideengebiet angeboten. Nach 1,6 km trifft man dann fast ohne Umwege wieder auf den Moselsteig.
k-DSCF3490

Ich folge der Alternative und befinde mich bald oberhalb von Wasserliesch im Naturschutzgebiet „Perfeist“. Die Wege im Orchideengebiet sind zum größten Teil asphaltiert und führen zunächst durch geschützte Wiesen. Dort wo die seltenen Pflanzen wachsen, sind die Flächen durch zusätzlich Barrieren geschützt. Anscheinend war gerade keine Blütezeit. Mir sind jedenfalls keine besonderen Blümchen aufgefallen.
k-DSCF3497 k-DSCF3506

Ich verlasse das Naturschutzgebiet über einen Asphaltweg an Aussichtspunkten ins Moseltal vorbei und gelange bei der Löschemer Kapelle wieder auf den Moselsteig. Von dort geht es über teils gesicherte Pfade sehr steil durch den Wald bergab. Da es in der vorherigen Nacht geregnet hatte, war der Boden äusserst rutschig. Ohne das Holzgeländer hätte ich bestimmt mehrfach die Textilbremse einsetzen müssen.
k-DSCF3514 k-DSCF3521 k-DSCF3524 k-DSCF3527 k-DSCF3535 k-DSCF3538

Wie immer findet man zum Schluss noch mehr Bilder in der Diashow und den leicht geänderten Track.

Ein Gedanke zu „Moselsteig von Nittel nach Konz

  1. Pingback: Moselsteig–Etappe 3: Nittel–Konz – Winni´s Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s