Feuer & Flamme-Weg Bergneustadt

Diesmal bin ich sozusagen auf den fahrenden Zug aufgesprungen. Elke von Fotografische Reisen und Wanderungen war bereits mit einer Wanderteuflin aus einer einschlägigen Facebookgruppe verabredet. Freundlicher Weise durfte ich die beiden Damen auf dem Feuer & Flammeweg bei Bergneustadt begleiten. Da wir alle drei schon reiferen Alters sind, hielten sich unsere jeweiligen Feuer & Flammen füreinander durchweg und gesittet in Grenzen.
Doch nun zum Weg. Thematisiert werden Feuersbrünste, Glaubenseifer und die ersten Brandbekämpfer. Dazu gibt es unterwegs auf Informationstafeln einiges zu lesen. Interessenten finden weitere Informationen, sowie einen GPS-Track  bei „Das bergische Wanderland“ unter Streifzüge. Deshalb erspare ich mir viel Schreibarbeit und lasse weitestgehend meine Bilder sprechen.
Unterwegs während der Anfahrt nieselte es noch recht ordentlich. Pünktlich bei der Ankunft in Bergneustadt jedoch stellte der Regen zu unserer Freude seine Tätigkeit ein.
Der Startpunkt war mitten im Ort, der aufgrund seiner überschaubaren Größe schnell verlassen war.
k-DSCF0084 k-DSCF0086 k-DSCF0091 k-DSCF0095 k-DSCF0100 k-DSCF0104
Trotz des Nebels gab es unterwegs immer wieder einige schöne Aussichten, die gerade auch wegen des Nebels ihren ganz besonderen Reiz hatten.
k-DSCF0105 k-DSCF0110 k-DSCF0113 k-DSCF0116 k-DSCF0117 k-DSCF0119 k-DSCF0122 k-DSCF0124 k-DSCF0125 k-DSCF0127 k-DSCF0128  k-DSCF0133k-DSCF0130 k-DSCF0136 k-DSCF0139  k-DSCF0146k-DSCF0142

Irgendwann zeigte sich tatsächlich doch noch ein Silberstreif am Horizont.
k-DSCF0147 k-DSCF0148

Aber nach wie vor wurde vom leichten Wind noch viel Nebel den Hang hinauf und über die Bergkämme geblasen. Und manchmal lagen auch umgestürzte Bäume im Weg.
k-DSCF0155 k-DSCF0163

Letztes Highlight war ein ca. 30m hoher, hölzerner Aussichtsturm. Bei der feuchten Witterung war beim Auf- und Abstieg höchste Vorscht walten zu lassen, da die hölzernen Stufen sehr glatt waren. Der Aufstieg hat sich jedoch gelohnt.
k-DSCF0165 k-DSCF0173 k-DSCF0174 k-DSCF0176 k-DSCF0178 k-DSCF0181 k-DSCF0183k-DSCF0184

Hier hat das Ungeheuer von Loch Ness auf Ur-Laub anscheinend ein paar Schäden am Wald verursacht.
k-DSCF0193k-DSCF0195

Wir erreichten wieder Bergneustadt, jedoch von der malerischen Seite.
k-DSCF0200 k-DSCF0201 k-DSCF0202 k-DSCF0203 k-DSCF0204 k-DSCF0206 k-DSCF0207 k-DSCF0215 k-DSCF0216 k-DSCF0217

Kurze Schlusseinkehr am offenem Kofferaum von Elke2, die uns mit wohlschmeckenden Selbstgebackenem die Wanderung versüßte.
k-DSCF0214

Hier geht es noch zur Diashow mit noch mehr Bildern und dem Original-Track.

4 Gedanken zu „Feuer & Flamme-Weg Bergneustadt

  1. Herzallerliebster Uwä, du hast den Nieselregen auf dem ersten Teil und auch den später wieder einsetzenden glatt überfühlt. Hart im Nehmen, der wuppertaler Jung ohne Feuer und Flamme für ältere Damen 🙂
    Herrlich geschrieben und die Fotos sagen doch alles 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s