Baldeneysee

Im November 2012 umrundete ich tapfer den Baldeneysee innerhalb von 24 Stunden.
Zunachst aber wurde ich schwer verwirrt.
Wen oder was nicht füttern? Fischzuchtanlage? Ja wo denn nur?
k-DSCF1040k-DSCF1039

Die tiefstehende Novembersonne zauberte ein herrliches Glitzern auf den See.
k-DSCF1044

Einige Sportler trainierten schon für fie bevorstehende Saison. Respekt!
k-DSCF1045 k-DSCF1046

Süß oder sauer, oder beides?
k-DSCF1050

Was hast du gesagt? MeinTaschenmesser möchtest du mal haben?
k-DSCF1054

Frage nie zur falschen Zeit nach der rechten Zeit. Es verwirrt für lange Zeit.
Wie spät is denn nu?
k-DSCF1051

Ich frage auch besser nicht mehr nach dem Weg. Man bekommt nur verwirrende Antworten.
k-DSCF1058

Sogar der Himmel fühlt sich leicht anscheinend leicht pickiert und scheint sich zu verdunkeln.
k-DSCF1057 k-DSCF1063 k-DSCF1061

Der See scheint das umgebende Klima schwer zubeeinflussen, was der Halbarkeit einiger Gebrauchsgegenstände schwer zu schaffen macht.
k-DSCF1065 k-DSCF1069

Oh, schau mal. Da ist ne Villa auf dem Hügel.
k-DSCF1059

So, der Himmel hat sich wieder beruhigt. Dann kann ich ja wieder nach hause und so.
k-DSCF1072 k-DSCF1070

Nicht gefallen haben mir die vielen Bootsdinger auf der einen Seeseite und die durchgängige Asphaltdecke.
Aber die Schlusseinkehr war klasse.

3 Gedanken zu „Baldeneysee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s